Klostergut

das; -(e)s
монастырская собственность, владения, подворье

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Смотреть что такое "Klostergut" в других словарях:

  • Klostergut — Unter einem Klostergut (auch Klosterhof, Klosterhufe, Klosterhube) versteht man die zu einem Kloster gehörenden Grundstücke und andere Besitztümer. Sie wurden immer als Kirchengüter betrachtet und genossen gleiche Privilegien. Zu ehemaligen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Klostergut — Klos|ter|gut, das: a) Besitzstand eines Klosters; b) zu einem Kloster gehörende Landwirtschaft …   Universal-Lexikon

  • Klostergut — Klos|ter|gut …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Klostergut Salbke — Tor …   Deutsch Wikipedia

  • Klostergut Wendhusen — Das Klostergut Wendhusen Das Klostergut Wendhusen ist ein ehemaliges Kloster (= Kloster Wendhusen) und späteres Gut in Thale in Sachsen Anhalt. Geschichte Der Ursprung von Wendhusen geht auf eine Klostergründung im 9. Jahrhundert zurück. Im 13.… …   Deutsch Wikipedia

  • Klostergut Mariengarten — Kloster Mariengarten Mariengarten 1654 von Süden Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Klostergut Paradies — Das Kloster Paradies liegt in Schlatt TG im Schweizer Kanton Thurgau. Ursprünglich als Frauenkloster gegründet, beherbergt das Klostergut heute die Eisenbibliothek und das Ausbildungszentrum der Georg Fischer AG. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Klostergut Warnberg — Warnberg ist ein Ortsteil von Solln in München. Der Name wurde erstmals 1185 als Warnberch erwähnt. Dieser Ortsname wird einerseits als Warte bzw. Sitz eines Wächters interpretiert, wird aber auch mit dem im 8. Jahrhundert bezeugten Familiennamen …   Deutsch Wikipedia

  • Kloster Fremersberg — Klostergut Fremersberg Klostergut Fremersberg …   Deutsch Wikipedia

  • Hilwartshausen — Klostergut Hilwartshausen an der Weser Der Schneckenturm i …   Deutsch Wikipedia

  • August Engelhard von Nathusius — August Engelhard Nathusius, Zeichnung um 1835 August Engelhard Nathusius, seit 1861 von Nathusius, (* 22. September 1818 in Althaldensleben; † 9. September 1884 in Meyendorf) war ein deutscher Gutsbesitzer und Züchter. Nathusius wurde als fünftes …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.